SSSS.Gridman - 1/7 - Takarada Rikka - Good Smile Company (?)

      Warte... kannst du mir noch sagen wo ich nicht locker lassen wollte? O.o
      Ich sehe das gerade echt nicht, sorry. :c

      Und ich versuche andere nie und nimmer zur korrigieren :o Kam das so rüber? Dann bitte sag mir wo! Den ich suche den Fehler immer zuerst bei mir.... beim schreiben erst recht. Weil da kann man sich nie richtig ausdrücken.
      Deswegen geh ich davon aus da sich mich iwie falsch ausgedrückt habe, das ist klar.
      Aber ich wüsste gern wo, damit ich so einen Fehler in der Zukunft nicht noch einmal mache.

      Davon ab, was ist an einem Ratschlag den so schlimm?
      Vor allem wen darum gebeten wurde?
      Wie soll man ein besserer Mensch werden ohne die Ratschläge von anderen?
      @Madhatter: Na gut, dann geb ich mal meine Stimme aus dem Off zum Besten:

      Madhatter: "Finde es bei ihr nur Schade das man Ihren Schlüpper so präsentiert bekommt -.- "

      Una: "Das mit dem Höschen dachte ich mir auch aber war ja klar... Standart."

      Madhatter: "Egal ob es Standart ist oder nicht... es ist albern, fragwürdig und iwie auch ein wenig ecklig"

      • Mit diesem Satz hast du angefangen, dich festzubeißen bzw. hat es so gewirkt. Obwohl Una doch eigentlich bestätigt hatte, was du gesagt hast. Da wäre kein so ruppiger Ton nötig gewesen. Darum kam Unas nächste Antwort auch schon patziger:
      Una: "Dann beschwer dich auch weiterhin drüber, wenn es dich zufrieden stellt... wir haben weitaus Schlimmeres gesehen als ein Höschenblitzer."

      Madhatter: "Klar gibt es schlimmeres.... aber es geht immer schlimmer! Und irgendwo muss man anfangen.

      • Auch eher in abweisender Art und Weise formuliert. Was ab da dann allerdings als eine Reaktion auf Unas Patzigkeit interpretiert werden kann, allerdings bleibst du für das verhältnismäßig ziemlich gelassen, finde ich jetzt. Usw...

      Zum Thema "nie und nimmer korrigieren" ... naja, wo hab ich mich denn das letzte Mal über dich aufgeregt, ich suche noch. Die Frage ist für mich sehr schwer, weil inzwischen hab ich mich damit ja arrangiert und es stört mich auch nicht mehr. Vielleicht hast du dich inzwischen aber auch etwas verändert, oder es kommt mir nur so vor, weil ich es anders seh... da muss noch weiter darüber nachdenken.

      Zum Thema Ratschlag: Der ist dahingehend schlimm, weil wie du hier siehst, kam mein Ratschlag überhaupt nicht an bzw. war er ja offensichtlich, ich weiß es noch nicht, etwas daneben. Du hattest weder eine bewusstseinserweiternde Eingebung noch wird sich dein Charakter dadurch ändern. Charakter lassen sich eh nicht ändern. Ne, darum mag ich das eigentlich auch nicht. Da erzähl ich lieber von Erfahrungen oder zeige einen Weg auf. Eher lieber Sachen, die der Mönch sagt, zu dem du auf den Berg hochgeklettert bist. Weisheiten find ich toll. Solche Sachen, bei denen ich auf der Sicheren Seite bin und nicht anmaßend bin. Die kommen zwar auch oft nicht an, aber damit lässt sichs für mich auch leichter Leben. Ich halte mich aber natürlich nicht so gut an meine eigene Regel, so wie hier mal wieder. Und dann beiß ich mir danach wieder in den Arsch. Natürlich braucht man auch Ratschläge. Aber nur von denen, die einen auch wirklich kennen, die sind auch wirklich was wert. Von anderen die einen nicht so gut kennen oder sogar garnicht kennen sind meistens bloß Bla Bla. Reiner Zufall, wenn da eine mal ins Schwarze trifft.

      Hier prahlen auch Männlein und Weiblein aufeinander. Jeder hat seine Meinung. Das passt doch irgendwie auch zu dem Thread der gerade in aller Munde ist. Nur das es hier um ein Objekt geht, welches ein Schlüpfi präsentiert. Die Herren hier sehen das ganze gelassen, während die Dame es eklig findet. Die Frage ist wie reagieren die Männer wenn sie nur in Schlüpfer dastehende Männliche Figuren sehen? Ich werde es jetzt nicht eklig finden, aber eine gewisse Abneigung ist es dann schon.
      Ok, hier ist jetzt Schluss.

      Wenn jemand persönlich mit jemanden ein Problem hat oder mit dessen Art, dann ist das privat zu klären und nicht öffentlich in einem Thread, der NICHTS damit zu tun hat.

      Und ich sehe kein "festbeißen" darin, wenn man sagt "Nur weil etwas Standard ist, muss ich es nicht gut finden". Hier wurde eine Stellung bezogen zu einer Antwort.
      Genauso kann ich sagen, spiele nicht die Meinung von anderen herunter, nur weil du denkst, etwas ist "standard" und daher kein Grund für Kritik.

      Das Ganze hier wird unnötig aufgeblasen.

      Ich bitte darum, wenn es nichts mehr zur Figur zu sagen gibt, dann spart euch den Post und klärt das per Mail oder über die Konversationsfunktion. Und das gilt für JEDEN Thread, wo dieses Thema nichts zu suchen hat.