Connichi 2012

      wer war denn nun da? Wie hatte es euch gefallen?

      Ich habe diesemal im Händlerraum ausgeholfen und nicht soviel auf der Con gemacht, an unsere Stand war fast immer was los.


      Positiv

      - Wetter war echt toll
      - Ziemlich viele Besucher
      - Ehrengäste waren echt nett
      - gut Sachen verkauft

      Negativ

      - zu wenig Leuchtsticks, angeblich sollen 1000 Stück am Samstag verkauft worden sein, davon habe ich am Samstag Konzert nicht mal 200 gesehen.
      das hatte auch negativ Einfluss aufs Konzert.
      - gigantische Warteschlange für Signierstunden
      - wiedermal zu wenig CDs
      - überkreuzung von gute Acts, wieso Muss das Vocaloid Panel sich mit den Samstag Konzert kreuzen
      - überfüllte Workshopräume
      - Karaoke war schlecht, die Gruppe hat sich zwar Mühe gegeben, aber die Lieder waren alle geklaut von irgnedwo, nix eigenständig, die haben noch nicht mal geguckt was sie überhaupt haben oder nicht
      Ich war da. Da ich aber mehr mit der Gewandung unterwegs war, habe ich nicht so viel mitbekommen. Der neue Bring and byu Bereich ist zwar besser jetzt, aber es ist imer noch ein krampf da mit seinen Klamotten mitzumischen. Wir hatten Leuchtstäbchen und waren auch auf dem Freitags-Konzert *my way* . Das Wetter war absolute Sahne, so viele Geniale Cosplayer (Fotos folgen demnächst). Und mann hatte immer etwas zur Auswahl um mal abzuschalten.Ich habe beim Dead or Alive 5 Tunier mitgemischt, mit sagen wir kurzem Auftritt. *hust* Dann noch denn Berserk Movie 1 gesehen(Na, ja) *naaaah* und denn Hobby-Comedian Shinji Schneider der über die alten Retro-Klassiker hergemacht ist.(War echt gut *blink* .
      Die Abschlusssfeier war Okay, wenn auch etwas in die Länge gezogen. Ach ja Black Rock Shooter Tv habe ich auch angeschaut *tschakkaaaaaaaa* . Es war mit Sicherheit nicht alles so Perfeckt organisiert. Der Start am Freitag hatte sich um sage 45 Minuten verschoben *grmbl* . Der Menschen andrang ist an manchen Stellen ist schon recht groß und die Terminlage fand ich auch nicht immer so günstig. Trotzdem hat mir die Veranstaltung Viel Spass gemacht. *hehehehe*
      Ich war auch da und kann nur sagen: Das ganze AMV-Zeug ist klasse :D
      Vor allem der Workshop davon war der Burner.
      Aber auch die AMV-Nacht war super (da gab es so ein mega lustiges Video von Full Metal Panic, der ganze Saal hat gelegen)

      Jo, Wetter war gut und es war sehr voll wie immer.
      Zum Rest kann ich nicht viel sagen (obwohl ich drei Tage dort war), mich hat die Hälfte vom Programm nicht so interessiert *löl* <-- soll heissen, überall mal ein bissle durchgeschlendert und reingeschnuppert

      Nächstes Jahr wäre meine 10. Nichi, wenn ich hingehe :)

      Misa: "Ich hoffe, ich mache nicht noch mal Dreck, jetzt wo ich den Staubsauger weggesaugt habe."

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Misa“ ()

      So endlich ist es soweit. Cosplay Fotos und sogar ich bin dabei. Hehe. Diesmal war es sogar noch bunter als sonst. Jeder versucht möglichst was andere zu machen, lautet in diesem Jahr das Motto. Und es sind lange nicht mehr nur noch Manga Figuren dabei. Auch Figuren aus Amerika und sonst wo sind vertreten.


      Dank meinen Schatzi bin ich jetzt auch Cosplayer geworden. Fluch der Karibik lässt grüßen.


      Schrill und bunt, wie gesagt.














      Ich freue mich die Connichi geht bald los.

      Der letztjährige Sieger für Team Deutschland hat in Japan gewonnen.
      Aber das Thema Ehrengäste, macht mir Sorgen.
      Bis jetzt sind nur Yui Horie (Synchronsprecherin) und der Autor Taku Kishimoto, sowie die Band Flow und die Komposition Minichestra aus Japan da. Tatsächlich bisher keine Gainax Zusage.*Heul*. Mit Gainax hatten sie immer noch ein Eisen im Feuer. Diesmal ist gar kein Zeichnerischer Künstler dabei.
      Da laufen sie der Animagic- Konkurenz aber gewaltig hinterher. Verstehe ich bei der Grösse von 28000 Besuchern nicht.
      Na ja wir werden dass beste daraus machen.

      Ryuken schrieb:

      Ich freue mich die Connichi geht bald los.

      Der letztjährige Sieger für Team Deutschland hat in Japan gewonnen.
      Aber das Thema Ehrengäste, macht mir Sorgen.
      Bis jetzt sind nur Yui Horie (Synchronsprecherin) und der Autor Taku Kishimoto, sowie die Band Flow und die Komposition Minichestra aus Japan da. Tatsächlich bisher keine Gainax Zusage.*Heul*. Mit Gainax hatten sie immer noch ein Eisen im Feuer. Diesmal ist gar kein Zeichnerischer Künstler dabei.
      Da laufen sie der Animagic- Konkurenz aber gewaltig hinterher. Verstehe ich bei der Grösse von 28000 Besuchern nicht.
      Na ja wir werden dass beste daraus machen.


      Hat mich tatsächlich auch schon gewundert wieso studio gainax nicht angekündigt wurde...