Sie sind nicht angemeldet.

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 16. Juli 2008, 20:36

ja aber ne Vorlage kann man doch nehmen....hmmmm..... *...*
ach menno *würg*
credits @ sky

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. Juli 2008, 20:40

ah manchmal hilfts man man mal ein bisschen durchs net lief.

"She didn't quit by herself. Her publishers, after pending and pulling off all her works from their catalogue, have to apologize officially to the readers alongside her. The BLCD company which was working on releasing a drama based on ber manga had to cancel the project and also publicly apologized to the public. She had to leave that apology message at her website.

They can't afford to continue releasing or promoting or selling her works in fear that newer products can later be used against them in a lawsuit if they prove to infringe some copyrights or potentially worsen her case, even if they don't for some litigious referencing.
For now, her publishers removed her from the public eye as a protection for them and for her while they're trying to work things out. An apology might be enough in the United States, but in Japan, it is just the first formal thing to do. The real sanction will come later."

Mit anderen worten Libre hat alles von ihr auf der Verlagseite gelöscht und promotet sie nicht mehr, da sie nicht wissen ob es später nich noch mehr ärger gibt, weil sich rausstellen könnte es kommen noch mehr solcher bilder.

@Jeani
Ähm die bilder sind RECHTLICH GESCHÜTZ
Das sind werbefotos von Diesel!
die darf man nichtmal ohne erlaubnis auf einer Inet seite veröffentlichen
die hats sie ja nich als "vorlage" oder als "idee" benutzt sondern 1:1 abgezeichnet bis auf ihre eignen charas

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Kai_iwanov« (16. Juli 2008, 20:43)


Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 16. Juli 2008, 22:35

und gibt es die Chance das sie back kommt? *hööö*
credits @ sky

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 16. Juli 2008, 22:52

*schulter zuck*
das weiß wohl wenn nur sie und der publisher

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 16. Juli 2008, 23:10

ach alles ne kagge >.<
*seufz*
ich mochte sie eigentlich ;_;
credits @ sky

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

26

Montag, 21. Juli 2008, 21:19

Mayu Shinjo, die Mangaka von u.a. "Kaikan Phrase" und "Love Celeb", hat angekündigt, dass sie für die Oktober-Ausgabe von Shueishas "Jump Square" einen One-Shot zeichnen wird. Damit wird es Mayu Shinjos erster Manga für ein Shonen-Magazin sein. Die Ausgabe wird zudem auch ein Interview mit der Mangaka beinhalten.

Nähere Informationen zum Titel des Manga, den Charakteren und der Story werden in der August-Ausgabe des "Jump Square" veröffentlicht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kai_iwanov« (21. Juli 2008, 21:20)


Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 2. Oktober 2008, 16:28

In der aktuellen Ausgabe des "Young King Ours"-Magazins von Shonengahosha, welches am 30. September erschien wurde das letzte Kapitel der Mangaserie "Hellsing" von Kouta Hirano veröffentlicht. Die Serie wird insgesamt zehn Bände umfassen und lief elf Jahre lang.

In Deutschland erscheint "Hellsing" bei Planet Manga. Kouta Hirano wird Anfang 2009 ein neues Werk starten. Außerdem wurde ein neuer Titel von Fumino Hayashi (u. a. "Neon Genesis Evangelion: Angelic Days" und "Terra e… ~Aoki KMbM no Kiss~") "Kami no Dice" für die nächste Ausgabe der Anthologie angekündigt.

28

Freitag, 3. Oktober 2008, 13:41

Hellsing - das letzte Kapitel? O.o
Nein... das geht doch nicht... Hellsing rockt doch mal alles ;_;

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 21:24

In der aktuellen 45. Ausgabe des "Morning Magazine" von Kodansha wurde eine neue Serie von Naoki Urasawa angekündigt. Die Serie soll schon in der nächsten Ausgabe starten, die ab 16. Oktober im Handel erhältlich ist. Die Serie wird den Titel "Billy Bat" tragen. Naoki Urasawa wurde bekannt durch seine Manga "Monster", "20th Century Boys" und "Pluto". Bisher wurden alle größeren Serien von Naoki Urasawa bei Shogakukan veröffentlicht.

"20th Century Boys" erscheint derzeit bei Planet Manga. "Monster" erschien bei EMA. Die Rechte an "Pluto" lagen kurzzeitig auch bei EMA. "Pluto" wird nach derzeitigen Stand jedoch nicht mehr bei EMA erscheinen.

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 18. November 2008, 23:28

In der 51. Ausgabe des Weekly Shonen Jump Magazins wurde bekannt gegeben, dass der Manga "D.Gray-man" bis auf weiteres pausiert. Die Mangaka Katsura Hoshino, welche noch im Sommer Ehrengast auf der AnimagiC war, muss aus gesundheitlichen Gründen eine Pause einlegen.

Der Manga erscheint in Japan seit 2004 in der Weekly Shonen Jump und umfasst derzeit 16 Bände. Band 15 ist für Ende Januar bei Tokyopop angekündigt. Wann der Manga in Japan fortgesetzt wird, ist noch nicht klar.

31

Samstag, 31. Oktober 2009, 15:14

In der 51. Ausgabe des Weekly Shonen Jump Magazins wurde bekannt gegeben, dass der Manga "D.Gray-man" bis auf weiteres pausiert. Die Mangaka Katsura Hoshino, welche noch im Sommer Ehrengast auf der AnimagiC war, muss aus gesundheitlichen Gründen eine Pause einlegen.

Der Manga erscheint in Japan seit 2004 in der Weekly Shonen Jump und umfasst derzeit 16 Bände. Band 15 ist für Ende Januar bei Tokyopop angekündigt. Wann der Manga in Japan fortgesetzt wird, ist noch nicht klar.
Weiß jemand, was draus geworden ist? Oo


Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

32

Samstag, 31. Oktober 2009, 15:43

das steht auf Wiki:
In Japan, D.Gray-man was put on a hiatus twice, once due to Hoshino falling seriously ill with Norovirus and the second because of an injury to her neck. However the series continued shortly after in both cases.[28][29][30][31] In November 2008, Weekly Shōnen Jump announced that Hoshino was again putting the series on hold due to an injured wrist.[32][33] Publication resumed in March 2009.[34][35] The series once again went on hiatus on May 11.[36] The series resumed in the seasonal magazine Akamaru Jump on August 17, 2009. Following the release in Akamaru Jump, D.Gray-Man will resume serialization on November 4, 2009 in the monthly-release Japanese manga magazine, Jump Square.[37]

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Katsura_Hoshino
credits @ sky

33

Samstag, 31. Oktober 2009, 15:57

Oh vielen Dank Jeani ^^ dann ist ja zu hoffen das es auch mal ne neue ANime Staffel geben wird :)


sky_fish

Super Moderator

  • »sky_fish« ist weiblich

Beiträge: 8 513

Wohnort: Neverland

Beruf: Träumer

  • Nachricht senden

34

Freitag, 12. März 2010, 11:30

Da ein "Artbook-thread" nur im Bereich "Manga Deutschland" existiert, ich aber News bezüglich Artbooks aufgeschnappt hab, hab ich mal den Titel des Threads in "Manga- & Artbooknews" umgeändert ^^

Hier die Neuigkeiten:

Import-Titel aus Japan

Im Februar und März 2010 sind in Japan wieder eine Reihe neuer Artbooks zu Manga- und Anime-Serien erschienen, die auch uns ein Begriff sein werden =)

- One Piece - Color Work 4: EAGLE von Eichiro Oda (104 Seiten, Din A-4-Format, erscheint in Nippon bei Shueisha; ISBN lautet 978-4-08-782267-0)

- Fans von Tales of Vesperia - The First Strike können sich über das Official Fanbook zur Anime-TV-Serie aus dem Hause Production I.G freuen (80 Seiten, Sammelwerk von Ichijinsha ist unter der ISBN 978-4-7580-1168-6)

- Queen's Blade - The Evil Eye: Complete (94 Seiten, DIN-A4-Format, Bildersammlung von Hobby JAPAN, ISBN 978-4-7986-0002-4)

Die Titel sind bislang nur als Japan-Import erhältlich