Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 9. September 2012, 19:15

Spice & Wolf


Band_1 von Panamabene auf Flickr

Es war einmal ein fahrender Händler namens Lawrence. Er reiste mit seiner kleinen Pferdekutsche im mittelalterlichen Europa umher. Eines Tages, es war gerade Erntezeit, kutschierte er durch ein Dorf, das gerade den Weizen erfolgreich geerntet hatte und den heidnischen Brauch ausführte, um der Wolfsgöttin Holo für den Weizen zu danken. Tags darauf, als Lawrence weiterreiste, merkte er, dass er einen Blinden Passagier an Bord hatte. Ein Mädchen hatte sich in seinem Weizen versteckt. Schließlich stellte sich dann heraus, dass das Mädchen die wahrhaftige Wolfsgöttin Holo war, die von ihrem Dorf genug hatte. Ihr Versprechen für gute Ernten hatte sie längst erfüllt und sie tat sich mit Lawrence zusammen, um in ihre alte Heimat im Norden zu kommen. Holo geriet dadurch in die Geschäftswelt des Handels und setzte ihre Fähigkeiten nun für Lawrence ein, um ihn quasi zu entlohnen. Fähigkeiten wie ihr Wolfsgehör, oder durch ihr langes Leben hatte sie schon eine viel bessere Menschenkenntnis, als je ein Mensch haben könnte.

Der Manga ist oft sehr detailliert in ökonomischen oder Handelsthemen, zum Beispiel taucht er tief in das Thema von Münzen ein, wie das (auch bis vor kurzem noch) mit dem Gegenwert im Material war und der damit verbundenen Kontrolle des Münzwertes. Je nachdem, mit was Lawrence gerade ein Geschäft machen will. Daneben steht dann natürlich das Thema der Göttin Holo, die ja nicht erkannt werden will und sich zum Beispiel vor der Kirche in Acht nehmen muss. Und dann natürlich auch das Verhältnis zwischen Lawrence und Holo. Ein sehr vielschichtiges Verhältnis von Freundschaft, Vertrauen und auch partnerschaftlicher Zuneigung und vielleicht auch Liebe, wer weiß ;) Holo ist ein Charakter, den man so eigentlich nicht trifft. Eine Gottheit im Körper eines Mädchens. Lawrence ist für sie ein junger Spunt, allerdings ist sie rein äußerlich gesehen, jünger als er. Sie könnten also theoretisch ein Liebespaar sein. Sehr lustig sind dann die Missverständnisse, die daraus entstehen und wie die Beiden sich dann gegenseitig auf den Arm nehmen.


Hab den Manga vor kurzem angefangen und find ihn toll! Zeichnerisch find ich ihn auch schön. Die Charaktere sind sehr schön anzusehen und die Hintergründe sind besonders toll! Realistisch und durch Grautöne plastisch gemacht. Auf Fury bin ich jetzt nicht so scharf. Find nach wie vor nichts Besonderes daran, aber stören tut es mich hier nicht. Fügt sich gut in die Geschichte ein und passt hier natürlich, da Holo ja eine Wolfsgöttin ist ^^

Im August ist ja jetzt der letzte Band erschienen, oder? In 7 Bänden abgeschlossen?

Lest ihr ihn auch oder habt ihr ihn gelesen? Wie findet ihr Spice & Wolf?


Yellow V

Sensei

  • »Yellow V« ist männlich

Beiträge: 631

Wohnort: Lübeck

Beruf: Hochsee-Astronaut

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. September 2012, 21:19

Ich habe hier alle in deutsch erhältlichen 7 Bände liegen :)
Den Anime habe ich auch sehr gerne gesehen.
Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt

3

Sonntag, 9. September 2012, 23:30

Im August ist ja jetzt der letzte Band erschienen, oder? In 7 Bänden abgeschlossen?

Lest ihr ihn auch oder habt ihr ihn gelesen? Wie findet ihr Spice & Wolf?
Ich finde Spice & Wolf großartig. :)
Der Manga ist soweit ich weiß, aber nicht in 7 Bänden abgeschlossen. Bsiher sind nur sowohl in Japan wie auch hierzulande erst 7 Bände erschienen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Eleanora« (9. September 2012, 23:47)


Ryuken

Shrinebesessener

  • »Ryuken« ist männlich

Beiträge: 2 491

Wohnort: Schloss Holte (nahe Bielefeld)

Beruf: Holzwurm

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. September 2012, 19:25

Oh Nein! Wir hatten den Thread noch nicht *alles kaputt* Ich habe alle Bände zu Hause. Habe erst denn Anime gesehen und dann denn Manga gelesen. Ich würde sagen dass der Anime besser ist, dass liegt aber daran dass mir der Manga erst warm werden musste. Aber ab Band 3 gefällt er mir immer besser und kann jetzt sogar mit dem Anime Komplett mithalten.

5

Montag, 10. September 2012, 20:54

Achso ok. Na da freu ich mich ja, dass die Serie noch nicht Schluss ist. Bin grade am Anfang vom 7. Band und hab mich schon gefragt, wie der denn jetzt bitte enden soll bei dem Anfang XDDD Der Anime ist noch besser? Dann werd ich den sicher auch mal ankucken. Aber erst mal als Manga zu Ende lesen ;)

desty

JS-Legende

  • »desty« ist männlich

Beiträge: 6 754

Beruf: Freier Mitarbeiter in einem Autohaus

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 11. September 2012, 22:48

Ich habe alle 7 und die 2 Anime Staffeln auf US Blu Ray ( sind Code Free ^^ )

Und freue mich schon auf den 8 Band der in jp am 28.10.2012 erscheint .

Der Manga is Grandios aber der Light Novel der in den US erscheint ist einfach Monumental !!!

Wer das Ende wissen will , ich kenne es ^^

PS : die Mangas waren in den Amazon Charts teilweise vor den Shounen Kram von Carlsen !!!

7

Montag, 17. September 2012, 21:45

Ja genau, im Manga steht doch auch irgendwo, dass die Geschichte ursprünglich eine andere Form hatte.. ein Light Novel also?

Wie lange wird es dann dauern, bis der 8. Band dann bei uns erscheint? Auf den freu ich mich auch schon ^0^

Yellow V

Sensei

  • »Yellow V« ist männlich

Beiträge: 631

Wohnort: Lübeck

Beruf: Hochsee-Astronaut

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 18. September 2012, 01:08

Der achte Band kommt nach Amazon erst am 23. April 2013 ... also noch sehr sehr sehr lange ....
Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt

desty

JS-Legende

  • »desty« ist männlich

Beiträge: 6 754

Beruf: Freier Mitarbeiter in einem Autohaus

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 18. September 2012, 01:49

Ähm ...

Bist du dir sicher das das der D Manga ist und nicht die US Version ;)

Yellow V

Sensei

  • »Yellow V« ist männlich

Beiträge: 631

Wohnort: Lübeck

Beruf: Hochsee-Astronaut

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 18. September 2012, 02:19

Ups du hast recht, da hab ich mich wohl verguckt...
Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt

Ryuken

Shrinebesessener

  • »Ryuken« ist männlich

Beiträge: 2 491

Wohnort: Schloss Holte (nahe Bielefeld)

Beruf: Holzwurm

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 9. April 2019, 21:50

Nochmal Spice ans Wolf *happy2*
Der Manga wurde im November 2018 hier in Deutschland beendet.
Der Mangaka Asuna Hasekura hat bereits ein Beteiligen am Spice ans Wolf Reality Game für PSVR angekündigt.