Sie sind nicht angemeldet.

  • »Hotaru-chan« ist weiblich

Beiträge: 953

Wohnort: Traumland

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 21. Februar 2007, 22:37

Zitat

Original von Hotaru-chan
Also ich habe von der lieben aya-maus farben von Mr. Color bekommen. Ja und muss ich da irgendwas beachten oder so? (verdünnen oder so?

nach oben deut brauche antowrt

Ayanami-chan

unregistriert

42

Mittwoch, 21. Februar 2007, 22:37

verdünnen weiß ich net aber Airbrush benutzen deshalb brauch ich sie ja net >.<

  • »persocon_chii« ist weiblich

Beiträge: 618

Wohnort: Hamburg

Beruf: Zahntechnikerin

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 21. Februar 2007, 22:52

die sind auf lösungsmittelbasis und du kannst sie nur mit verdünner benutzen. der schimpft sich mr. thinner und ist leider nicht ganz günstig.

außerdem sind die farben ziemlich giftig und sollten nur mit einer guten atemmaske gesprüht werden.

  • »Hotaru-chan« ist weiblich

Beiträge: 953

Wohnort: Traumland

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 21. Februar 2007, 23:33

ja die stinken total hab schon dran geschnuppert. Also muss ich die verdünnen bevor ich dir in die Ab kippe?

45

Donnerstag, 22. Februar 2007, 09:43

Ich hab zwar noch nie mit diesen Farben von Mr. Color gearbeitet, aber mir scheint's sich um Farben auf Kunstharzbasis zu handeln. Quasi das gleiche wie die von Revell.
Dann probiert doch mal zur Verdünnung einfach mal etwas Nitrouniversalverdünnung aus.
Das Zeugs stinkt zwar brutal, aber 1 Liter kostet etwas über 5 Euro.
Außerdem kann man da die AB zumindest grob 1a mit saubermachen. Muss ja nicht immer das teure ABClean sein.

@Hotaru: Auch wenn ich die Farben nicht kenne: Verdünnen musst du eigentlich immer. Probiers einfach auf einem Stück Papier aus. Das musst du eh, da dir wohl kaum einer genau sagen kann wieviel Tropfen Verdünnung da rein sollen. Ich mach das jedenfalls immer nach Gefühl. Wenn dir die Farbe zu schnell vom Papier runterläuft, wars zu dünn, wenn Farbkleckser aus der AB kommen, wars zu dick.

Ayanami-chan

unregistriert

46

Donnerstag, 22. Februar 2007, 09:48

@ thor: Also mutig eine diagnose zu stellen ohne die farben gesehen zu haben ^.~ ...also da ich sie auch zu hause hatte würde ich jetzt mal salop sagen is das überhaupt noch nötig? die sind schon verdammt dünn...dünner wie die GW-Farben!!!!!!!! ...hatt hier noch keiner mit den Farben gemalt? Nya dann frag doch im E... Forum die verkaufen die schließlich XP ...die müssens doch wissen ^.~

47

Donnerstag, 22. Februar 2007, 14:22

Naja, was heist mutig. Ich hab nun schon einige Farben ausprobiert.
Mir ist noch nie eine Farbe untergekommen, mit der man bei vernünftigen Ergebnissen direkt sprühen konnte. Einzige Außnahme ist Vallejo AirColor, aber die ist auch schon ausschließlich auf AB ausgelegt.

Wenn man sich da nicht sicher ist, dann einfach ausprobieren. Natürlich nicht direkt auf einem Kit.
Im schlimmsten Fall geht einfach nur die AB zu und man muss sie halt sauber machen. Dann hat man ein paar Minuten Arbeit und für 20 Cent Farbe verballert. Also was soll's!

  • »persocon_chii« ist weiblich

Beiträge: 618

Wohnort: Hamburg

Beruf: Zahntechnikerin

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 22. Februar 2007, 19:38

Ich arbeite größtenteils mit den Farben.

Also die sollten schon verdünnt werden, sonst hast du Probleme, die zu sprühen.

Aceton oder Nitro-Verdünnung würde ich nur zum Reinigen der Pistole nehmen, zum Verdünnen holst du dir am Besten den passenden Verdünner: Mr. Thinner.

Und denk bitte wirklich an die Atemmaske!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »persocon_chii« (22. Februar 2007, 19:39)


  • »Hotaru-chan« ist weiblich

Beiträge: 953

Wohnort: Traumland

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 22. Februar 2007, 21:22

Okay Chii-mausi. werde ich tun.

50

Dienstag, 27. Februar 2007, 11:16

vielleicht weiß ja jemand bescheid, welche farbe das ist *g*

denke mal mr. color?
hmhm

ich suche eine metallic farbe, die ich als unterton/grundton nehmen kann für meine clearfarben ... schwierig ;_;


wenn ich mein silber nehme, schimmerst das anders durch ...

+fragenpinky+
*schneeeee muss heeeeer*

  • »persocon_chii« ist weiblich

Beiträge: 618

Wohnort: Hamburg

Beruf: Zahntechnikerin

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 27. Februar 2007, 17:41

Ja, du vermutest da richtig. Die Chromefarbe gibts von Mr. Color und Tamiya glaube ich...es gibt auch extra Polierfarbe, aber die ist ja für sowas vermutlich nicht so geeignet...außerdem viel zu viel Fummelei :( Teste doch einfach mal die normalen (gibt sicher auch ne vernünftige wasserverdünnbare Chromfarbe...Hobbycolor von Gunze vieleicht).

  • »Hotaru-chan« ist weiblich

Beiträge: 953

Wohnort: Traumland

Beruf: Schülerin

  • Nachricht senden

52

Freitag, 23. März 2007, 12:46

ich hab grad Metallic Blue von Mr. Color probiert. Boah ey das ist so geil. Meine Dark Elf wird so geil. Ich glaub ich steig jetzt auf Mr. Color um, ich bin begeistert.