Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

KaraokePJ

postet mehr als andere

  • »KaraokePJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 359

Wohnort: Darmstadt, Wentorf

Beruf: Karaoke DJ

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. November 2012, 15:51

Reiseziel: Goodsmile Cafe, Taipei, Taiwan

Hallo Leute bin gerade in Taiwan unterwegs und berichte etwas über die Otakuwelt hier im Lande!

Heute war ich im Goodsmile Cafe in der Hauptstadt Taipei in Taiwan. Das Cafe befindet sich mitten im Einkaufszentrum im 5.Stock am Hauptbahnhof.



In diesen Monat ist das Thema Nyanko und Sword Art Online, ich bestelle mir Sword Art Online Menü und werde in den entsprechenden Bereich geführt. Die Bedienung sind ausschliesslich weiblich und tragen entweder Maidkostüme oder Cosplay. Leider hatte ich nicht die Gelegentheit gehabt die zu fotografieren. Man konnte alles fotografieren und nur nicht anfassen.



Ich bestelle mir ein Eiskaffee und ein Dessert. Alles sieht sehr schön aus und hat mich ca. 7,50Euro gekostet. Für Taiwanesische Verhältnisse ist das teuer.



Viele Cellarts von den Animes sind ausgestellt und natürlich viele Figuren aus Goodsmile.






Und wen das nicht genügt, es gibts einen Shop mit Merchandise



Abends kann man hier Karaoke singen oder es gibt manchmal Events auf der Bühne



Hier sind noch mehr Fotos:

http://s1275.beta.photobucket.com/user/s…odsmiley%20Cafe

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. November 2012, 16:01

cool danke für den Bericht :)
ist ja interessant...ich wußte gar net das es sowas auch in Taiwan gibt :P
ich will das Dessert auch essen, sieht lecker aus ^-^
credits @ sky

Yellow V

Sensei

  • »Yellow V« ist männlich

Beiträge: 631

Wohnort: Lübeck

Beruf: Hochsee-Astronaut

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. November 2012, 16:15

Schöne Bilder PJ :)
Das Cafê habe ich glaube ich schon mal bei DannyChoo auf seinem Blog gesehen.
Ich frage mich da wie sie das mit den Rechten handhaben. GSC ist ja primär ein Hersteller für Figuren, aber anscheinend machen die ja noch eine Menge nebenbei.
Das SAO-Menü sieht ja lecker aus :) auch wenn ich nicht ganz verstehe, was es mit der Serie zu tun hat :D
Irgendwie undenkbar, wenn man sich so etwas in Deutschland vorstellen würde. Maids als Bedienungen und alles voll mit Animefiguren, Merchandise und dabei lecker Essen. Da wäre ich aber ganz schnell Stammkunde =ω=
Himmelhoch jauchzend und zu Tode betrübt

4

Montag, 19. November 2012, 18:35

Schaut alles sehr cool aus und das Dessert sehr lecker. ^^ Hätt ich auch gerne. ^^

5

Montag, 19. November 2012, 18:38

Hui, hätte ich das mal früher gewüsst. Ich war doch da am Hauptbahnhof :c

Aber sieht schon toll aus!

KaraokePJ

postet mehr als andere

  • »KaraokePJ« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 359

Wohnort: Darmstadt, Wentorf

Beruf: Karaoke DJ

  • Nachricht senden

6

Montag, 19. November 2012, 20:41

Das Cafe hat erst seit Januar 2012 geöffnet und ist das 2te seiner Art. das andere ist in Tokyo und man kann da leider ohne rechtlchen Erlaubnis nicht fotografieren.

Nikopol

Sensei

  • »Nikopol« ist männlich

Beiträge: 495

Beruf: Erbsenzähler und -nummerier

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 20. November 2012, 16:21

SAO Cels, hhhhhgggggnnnnnnnnn! XD

Cooler Bericht, viel Spaß noch!
Leider ist diese Forderung in Deutschland nicht verfügbar

Iona

Otaku

  • »Iona« ist weiblich

Beiträge: 1 679

Wohnort: München

Beruf: Schneiderin

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 20. Dezember 2012, 22:22

Sieht cool aus!!
Muß ich meine Freundin mal fragen, ob sie das kennt ;)

9

Freitag, 21. Dezember 2012, 05:58

Genial. Ich finde im allg. die Idee solcher Cafes interessant *applaus*
Nachdem meine Frau Maid Sama geschaut hat, hat sie sich beschwert, dass es sowas gei uns nicht gibt ^^

10

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:10

@Blacky: Weil die wenigsten deutschen Putzfrauen erotisch oder toll finde ...
Und das Prinzip Sexy Frauen als Bediehnung einfach nicht in die deutsche Mentalität passt.
Und wenn überhaupt würde sowieso erstmal Hooters zu uns kommen... aber selbst da glaub ich nicht dran.

Nikopol

Sensei

  • »Nikopol« ist männlich

Beiträge: 495

Beruf: Erbsenzähler und -nummerier

  • Nachricht senden

11

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:23

[...]
Und wenn überhaupt würde sowieso erstmal Hooters zu uns kommen... aber selbst da glaub ich nicht dran.


off-topic, aber:

http://www.ka-news.de/wirtschaft/karlsru…t;art127,812638

XD
Leider ist diese Forderung in Deutschland nicht verfügbar

12

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:30

Okaaaaaay - es scheint es doch schon zu geben :o
Aber naja - zu laufen scheintes auch net so richtig - in Deutschland fällt dafür imo noch die Mentalität.

Nikopol

Sensei

  • »Nikopol« ist männlich

Beiträge: 495

Beruf: Erbsenzähler und -nummerier

  • Nachricht senden

13

Freitag, 21. Dezember 2012, 09:38

Du hast schon gelesen, dass sie gleich 2x insolvent waren und jetzt zumindest für Karlsruhe aufgegeben haben. Bestätigt Deine Meinung zu 100%. ;)
Mir war Hooters in den US peinlich und mir wäre es auch hier peinlich. Wahrscheinlich vertrete ich da die deutsche Mentalität. XD

Wenn, dann gleich richtig Stripclub. ;)

(Nochmal sorry für OT.)
Leider ist diese Forderung in Deutschland nicht verfügbar

Ähnliche Themen