Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 8. Februar 2008, 18:24

Ankündigung vonAnime Virtual

Anime Virtual hat die Lizenzen für drei neue Serien erworben.

Ende April startet der Anime "Ouran High School Host Club", welcher aus 26 Episoden besteht. Der Anime ist für den 28. April geplant und entstand im Studio Bones 2006.

Außerdem startet im April der Film "Mein Heimatland Japan". Der Film entstand 2007 unter der Regie von Akio Nishizawa.

Im Mai startet der Anime "Die Sehnsucht der Haruhi Suzumiya". Ein 14-teiliger Anime des Studio Kyoto Animation. Tatsuya Ishihara führte Regie.

2

Freitag, 8. Februar 2008, 19:00

Auf "Ouran High School Host Club" warte ich schon lange, die Serie ist einfach super. Die DVDs sind zu 100% gekauft. XD

"Furusato Japan" werde ich mir vermutlich auch zulegen. Die CGs(fahrende Züge, Autos) sahen zwar im Trailer etwas zu stark hervorgehoben aus(könnte auch täuschen), aber ansonsten wirklich schöne Hintergründe und vorallem der OST ist toll. Als Abwechslung liebe ich diese real gehaltenen Filme.

"Haruhi" werde ich mir nicht anschaffen, davon hab ich schon die US-DVDs. ^^

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

3

Freitag, 8. Februar 2008, 19:24

"Ouran High School Host Club" kenn ich den Manga...der ist sehr abgefahren...
lohnt sich der Anime??
der Manga hat mich net 100%ig überzeugt...er war zwar witzig...aber das gewisse Extra hat mir da doch gefehlt...

und Haruhi...hmm muss man mal überlegen...
credits @ sky

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

4

Freitag, 8. Februar 2008, 19:28

also ich find den anime besser als den manga von ouran XD
bewegte bilder halt und das charadesing is auch besser ^^

5

Freitag, 8. Februar 2008, 20:19

Find den Anime auch besser... sehr gut rübergebracht... imo.
Nur das Ende war Scheuslich, wha.

6

Samstag, 9. Februar 2008, 14:00

Ich fand Haruhi ziemlich genial, ich hoffe die versauen die Syncro nicht...
Dann würd ich mir den Anime mir wohl auch zulegen...

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. Februar 2008, 14:15

och mir is die deutsche syncro recht wurscht die guck ich mir eh nie an weil ich da ohrenkrebs von krieg XD
darum kann die ruhig scheiße sein solangs original mit drauf is mit untertitel ^-^

destynova

JS-Legende

  • »destynova« ist männlich

Beiträge: 6 754

Beruf: Freier Mitarbeiter in einem Autohaus

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. Februar 2008, 17:55

Zitat

Original von Eisfuchs
Ich fand Haruhi ziemlich genial, ich hoffe die versauen die Syncro nicht...
Dann würd ich mir den Anime mir wohl auch zulegen...


die hoffnung kannst du dir sparen XD
ich habe bisher noch keine gescheite D synchro erlebt !
und ich schätze mal das es sich bei Haruhi auch net ändern wird ;;

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

9

Samstag, 9. Februar 2008, 18:07

naja s isses net
zum beispiel von mononoke war die deutsche snycro ok oder von akria ^^
nur bei serien haperts irgendwie wobei die anderen filme von gihbli auch kacke waren von der syncro her <<
die machen bessere syncros in pornos oder den erotikfilmen auf kabel als bei animes XD

destynova

JS-Legende

  • »destynova« ist männlich

Beiträge: 6 754

Beruf: Freier Mitarbeiter in einem Autohaus

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. Februar 2008, 18:09

Filme sind ein Sonderfall , da hast du recht XD

Aber die übelste Synchro hat Love Hina bekommen :sad:

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

11

Samstag, 9. Februar 2008, 18:10

also ich finde moldiver oder El hazard auch net wirklich prickelnd im gegenteil XD

destynova

JS-Legende

  • »destynova« ist männlich

Beiträge: 6 754

Beruf: Freier Mitarbeiter in einem Autohaus

  • Nachricht senden

12

Samstag, 9. Februar 2008, 18:13

Die Liste an schlechten Synchros käme ein Backkatalog aller Deutschen Anime´s gleich XDDDDD

( oder Lucy aus Elfen lied ,,schauder" ( die Arme ))

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

13

Samstag, 9. Februar 2008, 18:15

ich finde die geben sich bei amerikanischen trickfilmen wesentlich mehr mühe als bei den animes <<
zumindest heute die syncros früher waren besser
zum beispiel bei lady oscar oder heidi
sailor moon war auch net schlecht auch wenn ich von bunnys stimme einen tinitus bekomme XDDD

14

Samstag, 9. Februar 2008, 19:10

Zitat

Original von Kai_iwanov
och mir is die deutsche syncro recht wurscht die guck ich mir eh nie an weil ich da ohrenkrebs von krieg XD

Naja, so gehts mir ja auch, aber ich hab ja die meisten Anime schon als Fansub gesehen, bevor sie hier lizensiert werden... Und dann brauch ich mir nicht die DvD davon zulegen, es sei denn die Syncro ist annehmbar, so dass es sich lohnt... Sonst guck ichs halt aus meiner Sammlung...
Black Lagoon hab ich auch Orginal, obwohl mich die Syncro nicht vom Hocker reißt, aber es geht...
Wobei mich am meisten stört, dass es keine Box gibt, so hab ich sechs Hüllen lose stehen... Und bei Haruhi solls auch so sein, 4 DvD´s ohne Hülle :icqmäh:

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

15

Samstag, 9. Februar 2008, 19:11

also die Synchro von Detektiv Conan mag ich aber auch sehr...fast lieber als die japanische...
sonst find ich die Synchros von Lady Oscar + Sailor Moon auch klasse...

und auch Ghibli-Filme sind gut synchronisiert...auch das "Mädchen, das durch die Zeit sprang"...fand ich von der Synchro gut...

ABER TV-Serien sind echt oft grottig...
ich sag nur Kizuna-Synchro...egal ob man Yaoi mag oder net...aber was sie sich da geleistet haben...ist nur zum heulen!
credits @ sky

tarnaeffchen

Shrinesüchtige

  • »tarnaeffchen« ist weiblich

Beiträge: 315

Wohnort: Duisburg, NRW

Beruf: Zoofachverkäuferin

  • Nachricht senden

16

Samstag, 9. Februar 2008, 19:40

Guckt euch nur mal die Synchro von Chobits an.. da muss man die Japanische nicht kennen, man denkt einfach nur "Oh mein Gott!!! MAch es aus!!!"

Von vielen Serien kenn ich die Originalstimmen ja gar nicht, wie z. B. Sailor Moon oder Conan... Und von den Ghibli-Filmen kenn ich eigentlich auch nur die deutschen Synchs...
*chr chr chr* Wie du mir, so ich dir! *oleole*

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

17

Samstag, 9. Februar 2008, 19:42

von coanan und den Ghibli-Filmen kenn ich das original
und ich finde auch bei conan das original toll und schaus lieber als das deutsche ^^
bei den Ghibli-Filmen mag ich nur monoke den reste kannste in die tonne treten mit den deutschen stimme da muss ich das original net kennen um ohrenkrebs zu kriegen

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

18

Samstag, 9. Februar 2008, 19:45

ich kenn bei Conan das japanische Original und mag es wiederrum gar net XD
*lach*
da gefällt mir Mori (ich weiß grad die Schreibweise) im deutschen 10x besser....
credits @ sky

19

Samstag, 9. Februar 2008, 21:05

Zitat

Original von tarnaeffchen
Guckt euch nur mal die Synchro von Chobits an..


Oh ja! Ich fand der Anime war irgendwo zwischen niedlich und genial, hab ihn zuerst mit JapDub gesehen.
Danach nochmal zwie Folgen auf Deutsch, dann hat ich keine Lust mehr, total verhunzt...

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 6. März 2008, 21:57

Kazé (ehemals Anime Virtual)

Anime Virtual hat drei neue Lizenzierungen zu melden:
- El Cazador de la Bruja (2007, 26 Episoden auf 6 DVDs)
- Ikki Tousen - Dragon Destiny (2007, 12 Episoden auf 4 DVDs)
- Murder Princess (2007, 6 Episoden auf einer DVD-Box)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »sky_fish« (12. März 2010, 12:14)