Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

361

Dienstag, 22. Juli 2014, 22:24

@Seph Nooooooooooooo, mach mal ruhig weiter deine Listen, finde die auch total gut, weil das einfach mal ne andere Sicht auf die Serie ist. ^^

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 851

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

362

Dienstag, 22. Juli 2014, 22:53

Acht sephi, mach ruhig weiter mit deiner Aufzählung, find ich echt gut, da ich bei vielem zustimmern kann.

Hab jetzt endlich mal die Folge gesehen und ich kann eigentlich so ziemlich allem zustimmen, außer bei Amis Verwandlung... ich find die im Gegensatz zu Bunnys Verwandlung, die wirlich grausam ist, weil die wirklich alles verhunzt haben, was die konnten, eigentlich sehr gelungen. Keine schlingenden unförmigen Gliedmaßen und die Animazion find ich sehr schön^^

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Nanjoukun« (22. Juli 2014, 23:01)


363

Freitag, 12. September 2014, 11:14

Bezüglich der teilweise mindrwertigen Animation / schlechten Zeichnungen gibt es interesannte News für den DVD / BluRay-Release: Es werden viele Szenen nochmal überarbeitet. Was ich bisher so gesehen habe, ist auf jeden Fall schonmal um einiges detaillierter als in der Netz-Serie.
Bleibt nur zu hoffen, dass auch wir irgendwie in den Genuss eines Release auf Scheibe kommen können, da die jap. Variante natürlich mal wieder vollkommen ohne Untertitel sein wird.

Beispiele:
Oben: Netz-Serie
Unten: Überarbeitung für Release auf Scheibe




Quelle und noch mehr Vergleichs-Bilder: http://www.crunchyroll.com/anime-news/20…-version-digest

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 851

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

364

Montag, 15. September 2014, 15:05

Naja, da ja die "alte" Serie hier herauskommt, bezweifel ich stark dass Crystall auch erscheinen wird, außer ein anderer Herausgeber findet sich, der sich der Kaze-Veröffentlichung stellt und uns Crystall bringt xD

365

Montag, 15. September 2014, 16:02

N deutsches Release erwarte ich in naher Zukunft auch nicht. Ein internatinales Release mit englischen Untertiteln würde mir ja schon genügen. ;)
Nur gibt es auch dazu noch keine Infos, es wird also erstmal n Japan exklusiv Release. Wobei mich das immernoch ein wenig wundert, dass die Netzserie Untertitel in drölfzig Sprachen hat und auf der Disc dann gar keine drauf sind. Selbst die BlackRockShooter DVD und Bluray (auch die CollectorsEdi) war mit x Untertiteln inkl. deutsch ausgestattet. *keepcool*

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 851

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

366

Dienstag, 15. Dezember 2015, 12:12

So, nun ist es bestätigt dass nächstes Jahr nun auch Chrystal hier erscheinen wird, bin mal gespannt, wie sie das herausbringen und wie teuer uns das wird :/

367

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 08:18

So, nun ist es bestätigt dass nächstes Jahr nun auch Chrystal hier erscheinen wird, bin mal gespannt, wie sie das herausbringen und wie teuer uns das wird :/
oh ja, ich auch. ^^
Und eine Fortsetzung ist ja auch schon angekündigt. :)

368

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 10:46

Ich bin gespannt.. aber da ich eh alle Folgen schon habe dank NicoNico ausstrahlung und sie meist eh nur einmal anschaue.. werd ich wohl dennoch verzichten. XD

369

Dienstag, 22. Dezember 2015, 21:14

Einige Sprecher sind schon bekannt.

Zitat

Inner Senshi

Usagi Tsukino/Sailor Moon: Sabine Bohlmann
Ami Mizuno/Sailor Merkur: Leslie-Vanessa Lill (Georgie Henley in Chroniken of Narnia, Nymeria Sand in Game of Thrones)
Rei Hino/Sailor Mars: Laura Maire (Alice in Twilight, Ygritte in Game of Thrones)


Usagis Familie

Ikuko (Mutter): Ilena Gwisdalla (Karako Koshio in Deadman Wonderland, Boa Hancock in One Piece)
Shingo (Bruder): Jason Klare
Kenji (Vater): Pascal Breuer (Neflite im Original Sailor Moon, Standardstimme von Shah Rukh Khan)


Usagis Freunde und Verbündete

Mamoru: Johannes Raspe (Standardstimme von Robert Pattinson)
Luna: Maresa Sedlmeir (Satsuki in Mein Nachbar Totoro, Lillifee in Kleine Prinzessin Lillifee)
​Artemis: Rene Oltmanns
Motoki: Leonard Hohm
Naru: Anna Ewelina
Umino: Felix Mayer
Queen Serenity: Caroline Ebner


Die Gegner

Jadeite: Tim Schwarzmaier (Harry Potter in den ersten zwei HP Filmen, Jojen Reet in Game of Thrones)
Queen Beryl: Angela Wiederhut (Sango in Inu Yasha, weibl. Ranma in Ranma 1/2, Lily Aldrin in How I met your mother)
Zoisite: Julian Manuel (Vlad D. Blood in Blood Lad, Matthos Seaworth in Game of Thrones)
Nephrite: Oliver Scheffel
Kunzite: Patrick Schröder (Ray Palmer in Arrow, Renley Baratheon in Game of Thrones, Teshima in Highschool of the Dead)
Queen Metaria: Eva-Maria Bayerwaltes (Prof. Pomona Sprout in Harry Potter, Angela in Family Guy)


*Quelle*

Forenberg.deVideoYouTube


Forenberg.deVideoYouTube


Forenberg.deVideoYouTube

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sephiroths_Angel« (22. Dezember 2015, 21:22)


370

Montag, 15. April 2019, 21:45

Dass ich das noch erlebe... Sailor Moon erscheint in DE auf Blu-Ray!

Zitat

Der Publisher KAZÉ Anime gab heute bekannt, dass man die Serie »Sailor Moon« demnächst erneut auf DVD und erstmals auch auf Blu-ray veröffentlichen wird.

Die erste Box der Neuauflage soll voraussichtlich am 27. September 2019 in den Handel kommen. Geplant sind insgesamt fünf Volumes, die jeweils eine Staffel beinhalten sollen. Wann die weiteren Boxen erscheinen, ist aktuell noch unklar.

KAZÉ veröffentlichte die Serie »Sailor Moon« bereits vor geraumer Zeit in zehn Volumes auf DVD. Zudem sicherte sich der Publisher auch die Lizenz an der neuen Serie »Sailor Moon Crystal« und veröffentlichte diese mit deutscher und japanischer Sprachausgabe auf DVD und Blu-ray.

*Quelle*


Aber noch kann ich mich nicht wirklich darüber freuen, denn wir reden ja leider von Kaze. Ührx. X__x
Ob sie es dieses Mal hinbekommen das Remaster mit der deutschen Tonspur zu vereinen oder wieder so eine Verarsche abziehen wie bei den alten DVDs steht also noch als Frage im Raum. *puuh*

Ryuken

Shrinebesessener

  • »Ryuken« ist männlich

Beiträge: 2 491

Wohnort: Schloss Holte (nahe Bielefeld)

Beruf: Holzwurm

  • Nachricht senden

371

Montag, 15. April 2019, 23:01

Ich verstehe echt nicht wieso eine vorhandene Ton Spur neu vetont werden muss, dafür geben sie extra Geld aus um es schlechter zu machen. Und mal Ehrlich das Sailor Moon Crystal vertonung kann mit der Lebhaften Orginal Version nicht ansatzweise mithalten. Selbst in dem Punkt haben sie früher in denn 90 er alles besser gemacht. Heute wirken Vertonungen schnell abgelesen ohne gross Schauspielerische Stimmen rein zu bringen. Das machen die Japaner echt vorbildlicher.

372

Dienstag, 16. April 2019, 08:55

Ich verstehe echt nicht wieso eine vorhandene Ton Spur neu vetont werden muss, dafür geben sie extra Geld aus um es schlechter zu machen. Und mal Ehrlich das Sailor Moon Crystal vertonung kann mit der Lebhaften Orginal Version nicht ansatzweise mithalten. Selbst in dem Punkt haben sie früher in denn 90 er alles besser gemacht. Heute wirken Vertonungen schnell abgelesen ohne gross Schauspielerische Stimmen rein zu bringen. Das machen die Japaner echt vorbildlicher.


Die Japaner werden aber auch um einiges besser bezahlt und die Quote ist auch ein klein wenig anders - da hinkt der Vergleich doch sehr.
Den Serien mit einer ähnliche Quote wie Anime in Japan, werden auch hier entsprechend gut vertont.

373

Dienstag, 16. April 2019, 09:56

Also mir kommen im Grunde so gut wie ALLE deutschen Synchros im Animebereich so richtig mistig vor. Gemeint sind die neueren Animes und nicht die alten. Ich stimme da mit Ryukun überein. Langweilig, fade, kurz gesagt richtige Stymper. Da kann man sich auchn Penner von der Straße holen der kanns noch besser. Komme mir bei den Synchros immer vor als wenn ich eine der vielen "ich schlaf gleich ein ZDF oder ARD Sendung" gucke, wo alle 5 min. einer spricht und man den Maulwurf drei Meter unter der Erde kacken hören kann, weils noch nicht mal mehr Hintergrundmusik gibt.

Ich hab den OST von Crystal ja noch nicht komplett gehört aber ich glaube hier hats auch nach gelassen (nein, nicht die Schuld der Deutschen, ich weiß). Das Opening ist blöde und ne. Ich hatte die erste Staffel geguckt und danach befunden, dass der gute, alte SM Anime der Beste ist. Gut gezeichnet ist eben nicht alles bzw. vielleict sagt mir der neue Style auch nicht so zu. Das wirkt so "kühl".
Go to the other side
Go to the other side
Cause the boat...take a ride
Cross the rift to the other side
Further and further to the other side
it must sail bearing your tattoos
and our offering tears

374

Dienstag, 16. April 2019, 10:33

Zitat

Ich verstehe echt nicht wieso eine vorhandene Ton Spur neu vetont werden muss, dafür geben sie extra Geld aus um es schlechter zu machen.


Also ich glaube nicht, dass sie der alten SaMo-Serie eine neue Synchro verpassen werden. Wäre viel zu teuer.

Bei der (noch) aktuellen DVD-Version ist folgendes enthalten;

Zitat

– 2 Sprachfassungen:
1. deutsche TV-Fassung, mit deutschem Opening und Ending
2. japanische Originalfassung – remastert – mit deutschen Untertiteln, japanischem Opening und Ending sowie Eye-Catchern


So, das heißt; Wenn du die Serie mit deutscher Synchro schaust, hast du das schrottige, uralt SD-Bildmaterial.
Willst du aber das nachgebesserte Remaster-Bildmaterial sehen, geht das nur mit japanischer Synchro.

Das Bildmaterial ist also doppelt auf den DVDs enthalten, in Remaster und Schrott-Version.
Totaler Schwachsinn und für mich der Grund, wieso ich die DVD-Boxen nicht gekauft habe.
Kaze hätte genauso gut die deutsche Tonspur über das Remaster-Bild legen können (in Frankreich ging das komischerweise, aber die dummen Deutschen kaufen den Müll auch so, denn steht ja Sailor Moon auf der Verpackung). Das war ihnen hier wohl zu viel Arbeit, weil durch so Kleinigkeiten wie EyeCatcher passt das Bild nicht mehr 1:1 mit der deutschen Tonspur zusammen. Ist zwar jetzt keine große Arbeit, das entsprechend anzupassen, aber Kaze halt. Ist für mich sowieso der schlechteste aller deutschen Anime-Publisher, genau wegen so einem Mist.

375

Dienstag, 16. April 2019, 16:54

Zitat

...die dummen Deutschen kaufen den Müll auch so, denn steht ja Sailor Moon auf der Verpackung)


Wie gesagt, die kaufen auch Schweinefutter wenn "Sailor Moon" drauf steht *hahaha* . Aber genauso denke ich manchmal. Okay, alles verkauft sich auch nicht nur weil SM drauf steht aber wenn ich bei EK irgendwas verkauft bekommen habe, dann meine paar wenigen Sailor Moon Sachen. N paar sind noch übrig aber die fliegen nach und nach auch weg. Im Grund eists ja fast eh nur noch die Spieluhr bei der ich noch mit mir ringe zu welchen Preis ich sie einstelle. Die Versuchung ist schon sehr groß mehr zu verlangen als man gezahlt hat aber ich glaube ich reihe mich mal nicht in de Blutsaugerlinie ein und verkaufs zum Selbstkostenpreis.

Finds aber beruhigend, dass ich nicht die Einzige bin, die den Eindruck hat, dass manche Leute echt jäck sind. Hauptsache es steht Sailor Moon drauf. Da kanns so schrottig sein wies will. Das mit den DVD Boxen wusste ich so genau noch nicht. Aber das ist ja echt mega ätzend bzw. ärgerlich! Wollte sie mir ja ansich auch zugelegt haben (irgendwann) aber wenn das so ist muss ich mir das nochmal überlegen :/....
Go to the other side
Go to the other side
Cause the boat...take a ride
Cross the rift to the other side
Further and further to the other side
it must sail bearing your tattoos
and our offering tears

376

Freitag, 19. April 2019, 13:16

Zitat

Ich verstehe echt nicht wieso eine vorhandene Ton Spur neu vetont werden muss, dafür geben sie extra Geld aus um es schlechter zu machen.


Also ich glaube nicht, dass sie der alten SaMo-Serie eine neue Synchro verpassen werden. Wäre viel zu teuer.

Bei der (noch) aktuellen DVD-Version ist folgendes enthalten;

Zitat

– 2 Sprachfassungen:
1. deutsche TV-Fassung, mit deutschem Opening und Ending
2. japanische Originalfassung – remastert – mit deutschen Untertiteln, japanischem Opening und Ending sowie Eye-Catchern


So, das heißt; Wenn du die Serie mit deutscher Synchro schaust, hast du das schrottige, uralt SD-Bildmaterial.
Willst du aber das nachgebesserte Remaster-Bildmaterial sehen, geht das nur mit japanischer Synchro.

Das Bildmaterial ist also doppelt auf den DVDs enthalten, in Remaster und Schrott-Version.
Totaler Schwachsinn und für mich der Grund, wieso ich die DVD-Boxen nicht gekauft habe.
Kaze hätte genauso gut die deutsche Tonspur über das Remaster-Bild legen können (in Frankreich ging das komischerweise, aber die dummen Deutschen kaufen den Müll auch so, denn steht ja Sailor Moon auf der Verpackung). Das war ihnen hier wohl zu viel Arbeit, weil durch so Kleinigkeiten wie EyeCatcher passt das Bild nicht mehr 1:1 mit der deutschen Tonspur zusammen. Ist zwar jetzt keine große Arbeit, das entsprechend anzupassen, aber Kaze halt. Ist für mich sowieso der schlechteste aller deutschen Anime-Publisher, genau wegen so einem Mist.


Das kann an den Lizenzen liegen. Da hab ich auch paar Filme, da sind die Untertitel nur mit dem dazugehörigen Originalmaterial zusammen ansehbar, sprich, die Untertitel sind da fest auf dem Bild. Da ist das Bild dann aber auch oft in schlechterer Qualität. Da steht dann auch immer "Sprache: Französisch - aus lizenzrechtlichen Gründen sind die Untertitel nicht ausblendbar" Ich denke, hier bei den Sailor Moon Synchronisationen ist das dann auch so ähnlich. Gehen tut es sicher, aber kostet dem Vertreiber dann halt mehr. Oder der Lizenzinhaber stellt sich quer, kann natürlich auch alles sein.