Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 31. Oktober 2008, 21:56

Bandai/Beez

Vor wenigen Monaten mußten die deutschen Fans der Gainax Serie Gurren Lagann einen schweren Schlag hinnehmen, als sie erfahren mußten, daß ADV Films die Lizenz abgegeben hat.

Nun durfen die Fans aber wieder aufatmen. Der neue Lizenznehmer Bandai Entertainment will nun über seinen europäischen Publisher Beez ab April 2009 die Serie zeitgleich in Frankreich, Großbritannien und Deutschland veröffentlichen.

Den deutschsprachigen Vertrieb wird die Firma ALIVE übernehmen.

Kai_iwanov

Administrator

  • »Kai_iwanov« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 31. März 2009, 03:25

Schon vor einigen Monaten wurde bekannt, dass BEEZ die beiden Mecha-Serien "GURREN LAGANN" und "Gundam 00" in deutscher Sprache veröffentlichen will. Nun gibt es endlich genauere Informationen:

Ab Juni wird im Rhythmus von zwei Monate "GURREN LAGANN" auf insgesamt drei Boxen mit je zwei DVDs erscheinen. Dadurch werden sich in jeder Box 9 Episoden befinden. Volume 1 wird sowohl als normale 2-Disc-Version, als auch als Collector's Edition in einem Sammelschuber erhältlich sein. Als Extramaterial wird der Collector's Edition eine leuchtende Bohrerspitze, eine Totenkopfbrosche und weitere Gimmicks enthalten sein.

Fans warten schon lange auf diese Nachricht: In drei Doppel-DVD-Boxen wird "Gundam 00" ab Juli veröffentlicht. Auch bei dieser Serie wird es zeitlich zur Box 1 eine Collector's Edition mit Sammelschuber und weiterem Bonusmaterial geben. Das Bonusmaterial der DVDs soll denen der japanischen Original-Edition entsprechen


*****************
Kommentar von mir:
An denen kann Anime Virtual sich mal ein beispiel nehmen in Sachen Bonusmaterial -.-

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. März 2009, 11:21

auf Gurren Lagan freu ich mich riesig!!!!!!!!!!!!! *_*
credits @ sky

4

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 13:14

Ich muss ganz ehrlich sagen, beez geht mir momentan tierisch auf den Keks. Was nützt es schon, wenn sie sich einigermaßen brauchbare Serien schnappen (Durarara!!, House of Five Leaves, Night Raid), diese aber dann ohne deutsche Tonspur, stattdessen aber mit grottig schlechten Untertiteln auf den Markt bringen? Die UTs von Durarara!! sind so dermaßen übel übersetzt, da bluten einem ja die Augen. Und was sie mit Five Leaves gemacht haben, will ich erst gar nicht wissen. Noch schlimmer als beez ist eigentlich nur Kaze, die ja gerne potenzielle BluRay-Käufer "bestrafen", in dem sie das Bonusmaterial nur auf die ollen DVDs packen. Heißt also, man wird gezwungen, zwischen geiler Bildquali- oder Bonusmaterial zu wählen. Super. *aufgeb*

suppa

Otaku

  • »suppa« ist männlich

Beiträge: 1 412

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Mathematiker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. Dezember 2011, 22:58

Nimm die geile Bildqualität... die meisten Extras sidn Mist oder man schaut sie sich eh nur einmal an... wobei das bei aNiem-DVDs sogar geht. Ich finde das bei normalen Filmen schlimmer, wenn da eben mal lieblos noch schnell der Audio-Kommentar vom Hundetrainer des Pudels vom Karatetrainer des Sohnes des Produzenten drauf ist...

desty

JS-Legende

  • »desty« ist männlich

Beiträge: 6 754

Beruf: Freier Mitarbeiter in einem Autohaus

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Dezember 2011, 01:51

Mir ist auch ne Hervoragene Bild und Tonqualität lieber als irgendwelche Extras die keine Sau braucht ...

Und ich finde es löblich das Beez auf so beschissene D. Synchro verzichtet ^^

suppa

Otaku

  • »suppa« ist männlich

Beiträge: 1 412

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Mathematiker

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Dezember 2011, 07:50

Ich find deutsche Syncro auch überflüssig. Aber die Untertitel müssen dafür gut gemacht sein. Sowohl von der Übersetzung als auch Lesbarkeit und Darstellung. Ich muss sagen, da sind einige Fansubber fähiger als die Firmen...

8

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:42

Ach Schmarn. Wo bitte ist denn der Gag, sich ein hiesiges Release zu kaufen, wenn nicht mal ne deutsche Tonspur drauf ist? Reine Subs kriegt man im Net überall und wie du schon gesagt hast, suppa, die sind dann teilweise sogar besser als die offiziellen. Jedenfalls bei dem qualitativen Durchfall, den beez auf den Markt bringt. Hinzu kommt noch, dass es nicht mal BDs, sondern poplige DVDs sind. Und da soll sich noch jemand wundern, warum kein Mensch die D-Rellease will, wenn zweitklassige Publisher wie beez nicht mal den Hauch eines Anreiz bieten. Die sollten sich lieber mal ne Scheibe von Filmconfect abschneiden.

suppa

Otaku

  • »suppa« ist männlich

Beiträge: 1 412

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

Beruf: Mathematiker

  • Nachricht senden

9

Freitag, 16. Dezember 2011, 16:51

Da hast du auch wieder recht, wenn ich die UT in super Quali schon im Netz krigee, warum sich dann die verhunzten anschauen? Ich muss sagen, dass Dateiformate wie .mkv sofern sie genutzt werden eh ziemlich cool sind. Gerade bei UT kann man mit sparsamen Einsatz von verschiedenen Farben Dialogstrukturen viel deutlicher machen. Auch die Effekte bei Intros, wo kenntlich gemacht wird, welche Silbe gerade gesungen wird usw. da ist viel Potenzial.

Kenshin

Sensei

  • »Kenshin« ist männlich

Beiträge: 617

Wohnort: Wien und du asoo nix xd :D

Beruf: Koch ,porno star xd

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. Dezember 2011, 17:41

bei der BD hätten wir auch die möglichkeit schöne subs mit flash zu gestallten ,aber ich bin ehrlich wenn die daten auf dem pc sind kann man viel schneller sich filme ansehen und muss net immer wieder die dvd wechseln , währe eigentlich dafür wenn man sich ne bd oder dvd kauft ,das man im mkv format mit so um die 10 gb pro film sich dann legal runterladen kann .des währe mal kundenservice.

11

Mittwoch, 21. Dezember 2011, 01:01

Gibt ja oft ne sogenannte Digital-Copy mit auf der DVD, allerdings hab ich das bei Animes auch noch nicht gesehen.. Allerdings muss man aber bedenken, dass diese Digitalkopien sich auch wieder auf den Preis auswirken.. dann lieber doch in die besseren Subs investieren ;P

desty

JS-Legende

  • »desty« ist männlich

Beiträge: 6 754

Beruf: Freier Mitarbeiter in einem Autohaus

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 5. Januar 2012, 19:54

http://www.animenewsnetwork.com/news/201…asing-new-anime

Was alle befürchtet haben ist nun eingetroffen ,
Beez wird das gleiche Schicksal ereilen wie Bandai USA .

Die Laufenden Serien werden noch beendet , aber neues wird von Beez nimmer kommen .

13

Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:37

meehhh und dabei dachte ich das die gerade mit ihren "Anime Legends" gut was einfahren ;(
Die Quali von Beez war ja nie so über, aber hab schon einiges von.... schade :S

Kenshin

Sensei

  • »Kenshin« ist männlich

Beiträge: 617

Wohnort: Wien und du asoo nix xd :D

Beruf: Koch ,porno star xd

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 8. Januar 2012, 13:30

Schade das es in zukunft kein Beez mehr gibt , meiner meinung einer der besten publischer die es gegeben hat ,und auch mal Serien raus gebracht haben die sonst keinerlei chance in deutschland gehabt hätten . Serien wie Hack //Sign , My Hime ,gurren Lagann , Gundam seed , Gundam 00 , Planetes ,Whitch Hunter Robin ,usw waren schon recht nett anzusehen .

sky_fish

Super Moderator

  • »sky_fish« ist weiblich

Beiträge: 8 513

Wohnort: Neverland

Beruf: Träumer

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 8. Januar 2012, 13:44

Obwohl außer Eureka 7 und Planetes nichts von Beez bei uns im Regal steht, fand ich die Releases schon toll, muss ich sagen. Schade, dass sie aufhören müssen. Aber vlt schafft es ja Filmconfect, interessante Titel rauszubringen.