Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. Februar 2006, 20:40

Hindi-Filme - Taschentücher bitte *snief*

Tjo seit mehr als einen Jahr präsentiert RTL2 immer wieder Filme aus dem fernen Indien, indem sich vieles um Liebe geht. Alles wird unterlegt in Tanz und Musik. Wer is no begeisteter Bollywoodgucker wie ich?^^
Anfangs fand eich es kitischig und alles drum udn dran, aber mittlerweile bin ich immer wieder begeistert und bekomme Gänsehaut. Wenn das leben doch nur ein Stpück Bolylwood wär *schmacht*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lollirock Star« (21. September 2010, 20:39)


Rei

postet mehr als andere

  • »Rei« ist weiblich

Beiträge: 272

Wohnort: kleines Dorf in Österreich

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Februar 2006, 08:32

Ich hab noch nie einen Bollywood-Film gesehen... und das aus dem Grund, weil mir jeder sagte, dass MIR sowas nicht gefällt. Meine Freundin steht total auf diese Filme, sagt mir aber immer wieder, dass ich sie keine 15 Minuten lang aushalten würde, also lass ich es gleich *g*

Ich mag weder Liebesfilme, noch Sing- und Tanzfilme, und dahingehend sind diese Filme wohl nicht grad passend für mich *g*

  • »dieWahreDunkelheit« ist weiblich

Beiträge: 171

Wohnort: Temple of Yevon, Macalania

Beruf: 1. Gottheit, 2. RPGler, 3.Spammerin, 4. verdammte FG-Schülerin

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 1. März 2006, 20:58

Na gut, die Lieder sind manchmal doch recht toll (*grad mal zwei gehört hat*), aber das Ganze ist mir dann doch zu schmalzig. ^^° Danke, kein Bollywood für mich.
*yr-prat-marnmehk ecd*
Stell dich nie zwischen einen Wombat und seinem Schokokeks!
by kati234

Yeah! I'm back - harder, better, faster, stronger - and crazier! XD

Ayanami-chan

unregistriert

4

Sonntag, 7. Mai 2006, 09:03

Lieder hören sich alle gleich an...
Handlung is fast immer die selbe...
Haben die nur zwei Top-schauspieler?????

DOOOOOOFFFFFFF (sorry an alle Fans)

5

Freitag, 26. Mai 2006, 10:54

also ich hab die bis jetzt immer gehasst ^^' wegen dem ganzen gesinge und getanze! ABA letztens hab ich einen gesehn...HEUL hab name vergessen....ein mädel und ein kerl lernen sich in ner stadt kennen...später dann sind se auf der selben schule....als sie heiratet is die heirats vorbereiterin SEINE mutter...sie sehn sich wieder....verlieben sich und so weiter ^^ der war sooooo toll....weiss wer wie er heißt!??!!?

Rei

postet mehr als andere

  • »Rei« ist weiblich

Beiträge: 272

Wohnort: kleines Dorf in Österreich

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Juni 2006, 09:27

Zitat

Original von Ayanami-chan
Haben die nur zwei Top-schauspieler?????


Zwei? Ich seh auf den Covers immer nur den einen *g* So ein etwas älterer Mann, der immer mit den hübschesten Frauen drauf ist *g*

7

Freitag, 9. Juni 2006, 09:53

Sharuk Khan oder so...mein freund und ich fragen uns auch immer ob die nur diesen einen Schauspieler haben +doppellol+
Nene wenn ich bollywood sehe,such ich immer das Weite.....ich finds schrecklich :icqkotz:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Usagi« (9. Juni 2006, 09:53)


Rei

postet mehr als andere

  • »Rei« ist weiblich

Beiträge: 272

Wohnort: kleines Dorf in Österreich

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Juni 2006, 18:43

Ja, anscheinend gibts nur diesen Schauspieler... und ich finds schon ein wenig eigenartig, dass es immer dieser ist. Abgesehen davon, dass ich ihn für für die ganzen Damen doch ein wenig alt finde (jedenfalls sieht er so aus), sieht er nicht mal irgendwie gut aus... aber der kriegt offensichtlich immer die schönsten Frauen ab *g*

Lollirock Star

postet mehr als andere

  • »Lollirock Star« ist weiblich

Beiträge: 243

Wohnort: Nähe PAF

Beruf: Fotografin

  • Nachricht senden

9

Samstag, 2. August 2008, 23:20

ahja... Hindi-Filme....
Da gibts schon einige sehr gute Filme!
Allen voran "Kuch kuch hota hai"
Den LIEBE ich!
Die Musik, der Tanz, die Gefühle und die Läääääääääääääänge des Films.
Ich finde es so schön, dass man die komplette Vorgeschichte und die komplette Gegenwart erzählt bekommt.

Und diese Szene *schmacht*:
http://de.youtube.com/watch?v=WG9DoUBVSYo
So genial wie Salman Khan tanzt, finde ich *schwärm*

LG
Alexandra

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lollirock Star« (5. September 2010, 09:34)


Kai_iwanov

Administrator

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 3. August 2008, 00:19

mh der schauspieler is schon net grad hässlich...aber ich bin kein großer fan von den filmen.
die musik is gut, die tänze auch aber is doch immer wieder die selbe story, mann trifft frau, mann verliebt sich, frau hat nich so das interesse wird besungen und schon liegen sich alle in den armen
oder mann und frau kennen sich aus der jugendzeit, ewig nich gesehen, dann plötzlich kommt einer zum anderen in die stadt und bums man verliebt sich in frau und blah blah blah XD

Lollirock Star

postet mehr als andere

  • »Lollirock Star« ist weiblich

Beiträge: 243

Wohnort: Nähe PAF

Beruf: Fotografin

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 3. August 2008, 13:45

Aber ab und zu find ich gerade so eine Geschichte total schön anzusehen.
Jeden Tag geht das natürlich nicht, aber ab und zu ^^

LG
Alexandra

Stica

Shrinebesessene

  • »Stica« ist weiblich

Beiträge: 2 837

Wohnort: Deutschland? xD

Beruf: Schülerin (nicht) aus Leidenschaft

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 3. August 2008, 13:50

Ich bin auch kein Fan dieser Filme. Die Musik ost nicht so ganz mein Fall....und von der Geschichte will ich lieber gar nicht erst reden.....
XDD
Ich frage mich auch, warum in jedem Film Sharuk Kahn (oder so XD) mitspielt. oo" Haben die echt keine andere Leute für diese Besetzung? XDDD
Durch ihn kommen mir die Bollywood-Filme irgendwie auch alle gleich vor.
XDD
Die sollten Boollywood in Kahnwood umbenennen. XD

Lollirock Star

postet mehr als andere

  • »Lollirock Star« ist weiblich

Beiträge: 243

Wohnort: Nähe PAF

Beruf: Fotografin

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 3. August 2008, 14:01

Zitat

Original von Stica
Ich frage mich auch, warum in jedem Film Sharuk Kahn (oder so XD) mitspielt.


Stimmt garnicht, nur in Deutschland sind die Filme mit Shah Rukh Khan halt sehr bekannt. Er ist zur Zeit der Superstar in Indien, aber nicht der Einzige!
Es gibt aber auch viele Hindi-Filme in denen er weit und breit nicht zu sehen ist.
Übrigens gibt es auch Hindi-Filme, die nicht nur um Liebe gehen.
Nur sind die hier nicht so bekannt.

LG
Alexandra

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Lollirock Star« (5. September 2010, 09:35)


Kai_iwanov

Administrator

Beiträge: 5 926

Wohnort: Ludwigshafen

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 3. August 2008, 17:12

ob hier bekannt oder nich is ja nicht relevant da ich eh nur von denen rede dies hier gibt und ich war schon immer ein gegner von liebesfilmen die sin so derbst eklig kitschig und unrealistisch sowas kann ich net sehen da krieg ich nen schreikrampf XD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kai_iwanov« (3. August 2008, 17:12)


15

Dienstag, 11. November 2008, 17:34

Ich finde ein paar Filme ganz gut allerdings der Gesang is immer so quitschich und das geht gar nit!

tarnaeffchen

Shrinesüchtige

  • »tarnaeffchen« ist weiblich

Beiträge: 315

Wohnort: Duisburg, NRW

Beruf: Zoofachverkäuferin

  • Nachricht senden

16

Montag, 16. März 2009, 19:10

Also ich steh voll auf Bollywood, aber nur die Filme mit Sharuk Khan ^^
Ich find den klasse :) Und die Musik find ich auch total super.
Außerdem find ichs geil, dass es ein Vor- und Nachgeschichte gibt xD Also nicht immer nur so 'kennengelernt wasdazwischengekommen geheiratet ende'
Mein liebster Bollywoodfilm ist und bleibt wohl 'In guten wie in schweren Tagen', die Hauptdarstellerin find ich klasse :) Und die Musik ist ja größtenteils sehr fröhlich ^^
Hör grade "You are my Sonia"
Ah und "Shava Shava" von dem Vater (im Film) ist auch geil :D
*chr chr chr* Wie du mir, so ich dir! *oleole*

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 23. Juni 2009, 14:39

ist Slumdog Millionär auch nen Bollywood? XD
credits @ sky

Tabris

Otaku

Beiträge: 1 643

Wohnort: Essen

Beruf: Anlagenmechaniker

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Juni 2009, 20:56

Ich muss den yallakitsch nicht unbedingt haben *würg* das ist mir zu inszeniert

19

Dienstag, 23. Juni 2009, 21:31

mein kerl hat den schon angeschaut, ohne mich, war mal wieder arbeiten zu der zeit.
den anfang hat er mir gezeigt und das sieht nach bollywood aus, ob der restliche film
auch so ist, weis ich nicht, werd ihn mir bei gelegenheit anschauen.

Lollirock Star

postet mehr als andere

  • »Lollirock Star« ist weiblich

Beiträge: 243

Wohnort: Nähe PAF

Beruf: Fotografin

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 5. September 2010, 09:36

ist Slumdog Millionär auch nen Bollywood? XD
Nein, ist soweit ich weiß ne Hollywoodproduktion, die in Indien spielt.
Habe von vielen Seiten gehört, dass der Film sehr sehenswert sein soll.

LG
Alexandra