Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 25. Mai 2011, 21:44

Zetsuai / Bronze -Zetsuai since 1989-



Titel: ZETSUAI / BRONZE „ZETSUAI -since 1989-“
Mangaka: Minami Ozaki
Veröffentlicht durch: in Deutschland bei Carlsen Comics 2000-2001 bzw 2001-2006 (Verlagsvergriffen)
Veröffentlicht durch: in Japan bei Margaret Comics 1989
Bände: Zetsuai in 5 Bänden Bronze in 13 Bänden abgeschlossen
Genre: Shonen Ai
OHP: http://ozakiminami.jp/top
Specials: Artbooks (God, Zodiac, Zetsuai/Bronze), diverse Doujinshi
Videos: OVA Adaption aus dem Jahr 1996 (inzwischen Sammlerwert um die 200 Euro), Musikvideosammlung „Cathexis“; mehrere OSTs und auch Hörspiele

Inhaltsangabe:
Zetsuai ist die Vorgeschichte für das was in Bronze folgt.
Koji Nanjo ist ein berühmter Sänger der allerdings alles andere als einfach ist. Nach einer durchzechten Nacht wird er von Takuto Izumi aufgesammelt und von diesem aufgepäppelt. Koji erkennt recht bald das seine Gefühle für den jungen Fussballer alles andere als normal sind und versucht, indem er vorgaukelt in Takutos Schwester verliebt zu sein, weiterhin in dessen Nähe bleiben zu können.
In BRONZE wird dann darauf eingegangen was die Gesellschaft zur Beziehung der beiden sagt. Kojis Familieverhältnisse, allen vorran das zu seinen beiden Brüder die ihm das Leben schwer machen werden näher beleuchtet


Eigene Meinung:
Es war der erste Shonen Ai den ich mir damals gekauft hatte und ich liebe ihn noch immer. Inzwischen ist die Serie leider verlagsvergriffen auf Carlsen ansonsten würde ich wirklich jedem empfehlen schnappt euch die Bücher wenn ihr die Gelegenheit dazu bekommt.

Videos:
Forenberg.deVideoYouTube

2

Mittwoch, 25. Mai 2011, 23:07

Jo, einer der Shonen Ai Manga die man gelesen haben sollte und der auch richtig gut ist!
Story, Charakter, Umwelt, Bla... geniales Ding! ^^
Ich hab alle Bände und liebe ihn *-*

3

Freitag, 8. Juni 2012, 22:12

Da im Oktober ja der Abschlussband "BRONZE: The Last Chapter" erscheinen soll... mal nen kleinen Disskussionsanstoß dazu:
was erwartet ihr davon? Findet ihr es gut das es noch einen Band gibt oder hätte es einfach so bleiben sollen wie es geendet hat?

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 851

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juni 2012, 18:22

Also auch wenn ich diese Mangareihe liebe, muss ich sagen, dass ich nicht weiß, was ich von dem Abschlussband halten soll, ich fand ja das letzte erschienene Band 14 war sehr unbefriedigend für mich... Mmh, wie erhoffe ich mir das letzte Kapitel? Ehrlich gesagt weiß ich es nicht. Ich lass mich einfach mal überraschen und beginne wohl nochmal die ganze Reihe von vorne zu lesen, um mir alle Vorkomnisse in Erinnerung zu rufen^^
Vielleicht wäre ein 100%iges Happy End für Kouji und Izumi toll, wie das jedoch passieren soll, nachdem was sich alles zugetragen hat, ich weiß es nicht...

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

5

Montag, 11. Juni 2012, 16:47

ich habe aufgehört die Reihe zu lesen
ka was da überhaupt noch geht...
je länger der Manga wurde, desto schlechter wurde er...hatte ich das Gefühl Oo
credits @ sky

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 851

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 24. Juni 2012, 10:54

Sooo, nun hab ich alles nochmal durchgelesen und irgendwie hatte ich es zum "Ende" hin schlechter in Erinnerung als es eigentrlich ist^^
Mmh also nun kann ich mir zumindest vorstellen was passieren könnte in "The last Chapter"

Spoiler Spoiler

Band 14 endet ja in einem wahren Blutbad Hirose ist gerade auf dem Weg zum Arzt/ins Krankenhaus und Izumi und Koji sind endlich wieder vereint, aber noch im Nanjo-Anwesen. Es könnte darauf hinauslaufen, dass Hirose an seinen Verletzungen stirbt, Koji alles erbt und Hiroses Schoßhund dafür sorgt dass alles vertuscht wird und dass auch Koji komlett Schuldfrei davon kommt, schließlich liegen da ja noch einige Anzeigen gegen ihn vor. Koji und Izumi ziehen in das Nanjo-Haus und leben dort zufrieden und glücklich bis an ihr Lebensende...

Das ist wohl der Wunsch vieler Fans, aber irgendwie befürchte ich, dass sich das kranke Hirn von Minami-san da was anderes ausgedacht hat. Wahrscheinlich wird noch einiges Sardistisches passieren und die Figuren werden leidern. Ich bin mir ebenfalls auch nicht sicher, ob es letztendlch wirklich ein "Happy End" geben wird oder ob es ein trauriges oder gar offenes Ende geben wird.

Ich bin jedenfalls schon sehr gespannt drauf.

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 851

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Oktober 2012, 20:23

Also... erwartet von "The last Chapter" es ist wahrlich nicht besonders.
Was mich besonders enttäuscht hat, war, dass die Zeichnungen ein wenig anders sind... Man erkennt Koji und Izumi zwar noch, aber ich find die Zeichnungen nicht schön... Kojis Markantes Äußeres ist weg -_-

Spoiler Spoiler

Das wirkliche Ende von Koji und Izumi wird nur auf sehr wenigen Seiten beschrieben und auch da hab ich mir es irgendwie schon gedacht, dass es SO endet... Hauptsächlich geht es um Hirose und besonders um seine Kindheit...

8

Montag, 29. Oktober 2012, 20:26

Naja ich werd es mir wohl morgen holen... ich hab nichts besonderes mehr erwartet nach dem letzten Band von ihr... sie hätte es einfach lassen sollen.

Ähnliche Themen