Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Japanshrine. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 30. März 2012, 13:21

Verpackungen - Was tun ?

Hallo zusammen.

Ich möchte hier mal eine Diskussion zum Thema Verpackung anschieben. Die allg. Frage: Was tut ihr mit den Verpackungen ? Verwerten ? Aufheben, wenn ja, wo ?


Meine Sammlung ist relativ klein, im Gegensatz zu manch anderer hier, sicher ehr winzig. ^^ Doch in anbetracht, dass demnächst zwei Vorbestellungen eintreffen, zwingt sich mir so langsam die Frage nach der Verpackungslagerung auf. Für mich als Sammler kommt wegschmeißen oder auch nur zusammenlegen nicht in Frage. Bisher hatte ich sie immer auf der Vitrine gelagert. Da meine Sammlung nun in neue Vitrinen umziehen durfte, nutze ich die alte Vitrine erstmal als Verpackungslager. Hier sind ja User mit gefühlten 100+ Figuren. Wie haltet ihr das mit den Verpackungen ?

Kommentare, Meinungen, Anregungen....auf gehts *applaus*

2

Freitag, 30. März 2012, 14:13

Verpackungen von Gashapons (die kugeln) verschwinden in die Gelbe Tonne
Pappkartons von Trading Figures in einer Schublade mit nem Gummiband nach Serie zusammengeschnürt, Schublade
Große Figuren, Kartons in ner Schublade, Figur in Vitrine.


Dieser Beitrag wurde bereits 666 mal editiert, zuletzt von »Dengo« (Heute, 13:37)

Simon19

postet mehr als andere

  • »Simon19« ist männlich

Beiträge: 248

Wohnort: Bayern :)

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 30. März 2012, 14:22

Da hab ich es leicht.
Meine Verpackungen der Figuren stehen aufm Dachboden. Da können sie die nächsten hundert Jahre stehen...
Wegwerfen kommt nicht in Frage da ich doch immer wieder mal eine Figur verkaufe. Ohne Verpackung dann die Figur verschicken wäre mir zu gefährlich.

4

Freitag, 30. März 2012, 15:16

@ Dengo: Entnehme ich nun aus dem Post, dass Du die Kartons zusammen faltest oder hast Du einfach nur gigantische Schubladen ? *happy2*

@Simon: Ja, Dachboden war früher für mich immer ne Option. Ich hab da ganze Kartons an Sachen ausgelagert. Jetzt hab ich leider ein Kaltdach. Ist zwar gut durchlüftet, aber ob die VErpackungen da schadlos lagern bzw. für den weiterverkauf noch fein sind, weiß ich nicht so recht. Vielleicht wäre da ein Kartons im Karton System eine Option.

5

Freitag, 30. März 2012, 15:37

Als meine Sammlung noch ein wenig kleiner war hab ich vor dem Umzug alle Kartons in nem Wohnzimmerschrank gelagert. XD
Seit dem Umzug haben wir nen Keller und da habe ich 2 große Ikea-Regale (http://www.ikea.com/de/de/catalog/produc…8508/#/00058519) in denen ich die Tetris-mäßig lagere. ^^

Nanjoukun

Moderator

  • »Nanjoukun« ist weiblich

Beiträge: 2 724

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

6

Freitag, 30. März 2012, 15:47

Ich hebe die Verpackungen von den großen Figuren alle auf, könnte ja auch mal sein, dass man umzieh oder renoviert und die Figuren gut geschützt lagern muss. Da wir noch nicht so viele Figuren haben, besteht noch kein Problem mit dem Aufbewahren der Kartons. Sie haben alle einen guten und trockenen Platz in unsrem Kellerregal gefunden.

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. März 2012, 16:40

Verpackungen aufzuheben ist ein MUSS, vor allem bei PVC-Statuen.
Erstens super Transport-Möglichkeit oder Aufbewahrmöglichkeit...und zweitens wenn du sie verkaufen willst, brauchst die Verpackung :)
credits @ sky

  • »SakuMiya« ist weiblich

Beiträge: 1 385

Wohnort: Saaaaaaaarland XD

Beruf: staatliche anerkannte Erzieherin

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. März 2012, 17:19

ja ich heb die Verpackungen auch auf in Riesenkartons unter dem Dach, sollte ich aber ausziehen in eine wohnung wirds problematisch oO

9

Freitag, 30. März 2012, 17:45

Verpackungen aufzuheben ist ein MUSS, vor allem bei PVC-Statuen.
Erstens super Transport-Möglichkeit oder Aufbewahrmöglichkeit...und zweitens wenn du sie verkaufen willst, brauchst die Verpackung :)



Und wo lagerst Du Deine ? ^^

Rosiel

sammelt Forenerfahrung

  • »Rosiel« ist weiblich

Beiträge: 54

Wohnort: im wald XD

Beruf: temp

  • Nachricht senden

10

Freitag, 30. März 2012, 18:03

also ok ich habe ja net wirklich viele pvcs aber bei meinen ori kits hebe ich die kartons auch auf ^^
langsam wird zwar der platz im krank zu wenig aber naja irgend wo findet sich immer ne möglichkeit ..wenn net schwiegermama hat nen dachboden XD





11

Freitag, 30. März 2012, 19:19

@ Dengo: Entnehme ich nun aus dem Post, dass Du die Kartons zusammen faltest oder hast Du einfach nur gigantische Schubladen ? *happy2*


Beides. Schubladen sind von IKEA, Heißen NORREBO Musste mal googlen. ^^ sind wirklich riesig :D


Dieser Beitrag wurde bereits 666 mal editiert, zuletzt von »Dengo« (Heute, 13:37)

12

Freitag, 30. März 2012, 20:51

Wer kauft bitte ne gebrauchte Figur ohne Verpackung? O.o

Okay ich... aber nur wenn sie extrem guenstig ist. Hab so mal eine fuer 10 Euro bekommen. Mit Verpackung waere die sich um die 50 Euro oder so gekommen.
Also irgendwo aufheben.
Dachboden, unterm Bett auf ne Schrank etc.

13

Freitag, 30. März 2012, 22:32

Zitat von »Madhatter«

Wer kauft bitte ne gebrauchte Figur ohne Verpackung? O.o


*meld* Hier, ich würd's machen, wenn ich eine sehe, die mir gefällt. ^^

Ich selber hebe auch nicht alle Kartons auf. Kommt auf die Klasse der Figur an.

A-Klasse;
Figuren, die man uuuunbedingt behalten will und demnach in einem guten Zustand bleiben müssen.
Werden meist gar nicht erst ausgepackt, um sie vor Staub, Licht, eventuellem Biegetod oder anderen Feinden zu schützen. Sind reine Sammlerobjekte.


B-Klasse;
Figuren, die
- man nicht toll, aber ganz okay findet,
- von der Verarbeitung her gut sind
- und von denen man weiß, dass sie sich irgendwann wieder gut verkaufen lassen (z.B. weil sie aus einer beliebten Reihe/Serie stammen).


C-Klasse;
Figuren, die man sich eher spontan kauft, weil man sie im Moment des Entdeckens ganz nett findet (oder gerade nichts Besseres da war).
An ihnen hängt man nicht besonders, daher fungieren sie oft als reine Regalzierde und es ist auch nicht ganz so dramatisch, wenn mal die eine oder andere Figur das Zeitliche segnet.


Bei Figuren der A- oder B-Klasse, behalte ich die Kartons und bewahre sie in Schränken auf.
Bei C-Klasse-Figuren.. pff! Sofort ab in die Tonne mit den Verpackungen.

14

Samstag, 31. März 2012, 09:28

@Madhatter: Ich hab auch eine gebrauchte Figur ohne Verpackung gekauft. Dabei ging es mir rein um die Figur. Die gab es zwar in der "Pose" zig mal, aber die Farbgebung war extra für ein WOnderfest gemacht worden. Da war die Verpackung egal *_*

Jeani

Forenmama!! XD

  • »Jeani« ist weiblich

Beiträge: 32 111

Wohnort: Deutschland

Beruf: Nervzwerg XD

  • Nachricht senden

15

Samstag, 31. März 2012, 10:45




Und wo lagerst Du Deine ? ^^


zur Zeit lagere ich meine Figuren in der Verpackung, da ich keine Aufstellmöglichkeit habe
vor einiger Zeit auf dem Boden, jetzt im Zimmer...(und ja es ist Chaos)....das es mir auf dem Boden im Sommer zu warm wurde....da hab ich nen Tick gekriegt und musste alles runterräumen
ich hatte echt Panik um die Figuren XD lol
credits @ sky

Lea

wohnt im Shrine

  • »Lea« ist weiblich

Beiträge: 2 747

Wohnort: Heidelberg

Beruf: vor sich hindoktern...

  • Nachricht senden

16

Samstag, 31. März 2012, 19:26

Meine Kartons sind alle schön in Umzugslkartons sortiert und stehen jetzt im Keller.
Ich würde nie einen davon wegschmeißen.
Ich habe zwei Figuren ohne Verpackung und bin nicht so richtig glücklich mit ihnen... aber sie waren hübsch und ich wollte sie haben... *keepcool*

Dein Online-Shop für japanische Anime-, Manga- und Gamefiguren!

17

Montag, 11. Juni 2012, 12:22

Also die Verpackungen sollte man schon möglichst aufheben da sie Wirklich eine perfekte Schutzhülle bei Lagerung und Transport sind, die Figuren meiner Freundin haben somit schon 3x Umzüge ohne Schaden überstanden.

Zu fast jeder Wohnung gibt es doch einen Dachboden oder einen Keller in dem man diese Lagern kann oder?
Ava + Siggy from sky_fish!

18

Dienstag, 1. August 2017, 19:34

Tja, wo lagere ich meine Kartons? Im Keller! Ich habe derzeitig noch sehr viele PVC Figuren die ich aber stark reduzieren möchte. Leider lassen sie sich trotz 1A Zustand und aufgehobener Verpackung nicht verkaufen. Ich glaube irgendwann schmeiße ich sie wirklich weg, denn sie rauben mir einfach meinen Platz! Insbesondere die ganzen Verpackungen! Mir gehen die Dinger nur noch auf den Zeiger.

Ich halte es leider auch für ein notwendiges Übel die Verpackungen seiner Figuren, seien es nun Gashapons, Traiding oder die größeren PVC Figuren zu verwahren! Sie lassen sich im fall der Fälle besser verkaufen, auch sicherer verschicken oder auch im Falle eines Umzugs transportieren. Muss aber Jeder selbst entscheiden ob er die Verpackung ehalten möchte oder nicht. Ich kann nur raten sie zu verwahren.
Go to the other side
Go to the other side
Cause the boat...take a ride
Cross the rift to the other side
Further and further to the other side
it must sail bearing your tattoos
and our offering tears

19

Mittwoch, 2. August 2017, 19:15

Hast du es mal auf eBay-Kleinanzeigen versucht, Una? 0_o?
Bis auf eine Handvoll Ladenhüter, die partout keinen neuen Besitzer finden, bin ich den Großteil dort immer losgeworden.
Einen Versuch ist es jedenfalls wert und einstellen kostet ja nichts. :3

20

Mittwoch, 2. August 2017, 19:38

Nein auf Ebay Kleinanzeigen habe ich bislang noch nicht versucht. Ich habe mich bisher noch nicht mit den genauen Modalitäten auseinander gesetzt unf stelle mir das nicht so leicht vor dort zu inserieren. Es gibt da sicher viel Rechtliches zu beachten, oder? Vielleicht sollte ich mir mal die Mühe machen aber viel versprechen tue ich mir auch dort nicht. Ich glaube die Zeit in der sich PVC Figuren verkaufen ließen ist halt längst vorbei. Du hast deine sicher noch zu einer Zeit verkauft in der es mehr Abnehmer gab aber mittlerweile kannst du PVC Figuren den Leuten nach schmeißen und sie wollen es nicht. So zumindest mein Eindruck.
Go to the other side
Go to the other side
Cause the boat...take a ride
Cross the rift to the other side
Further and further to the other side
it must sail bearing your tattoos
and our offering tears

Ähnliche Themen